950 Neue Bäume für Görlitz

Bäume spenden Schatten und Luft, bieten Nahrungs- und Lebensraum und kühlen die Stadt.
Daher ist das Neu- und Nachpflanzen von Görlitz nach wie vor sinnvoll.
Das Ziel unseres Projektes „950 Bäume für Görlitz“ war:
Im Rahmen des Stadtjubiläums 2021 sollten mindestens 950 neue Bäume unsere Stadt bereichern.

Dieses Ziel haben wir im Jahr 2022 erreicht.
Dennoch machen wir in begrenztem Umfang weiter und freuen uns in den kommenden Jahren auf viele neue Bäume in der Stadt und gemeinsame Pflanzaktionen.

Baumticker

Über uns

Wer sind wir?

BUND Ortsgruppe Görlitz und Sascha Röhricht haben mit dem Projekt: „Alt wie ein Baum – 950 neue Bäume für Görlitz“ gemeinsam beim Wettbewerb „WIR SIND GÖRLITZ – 950 Jahre – Stadtjubiläum 2021“ in der Kategorie „Natur und Sport“ einen Preis gewonnen.

Der BUND Görlitz (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) setzt sich für Umwelt- und Naturschutzthemen mit Lokalbezug ein. Wir leisten Aufklärungsarbeit, bringen Naturschutzthemen in die öffentliche Debatte, setzen uns für die Erhaltung der Artenvielfalt in unserer Umgebung und für die Rettung bedrohter Arten ein.

Film

Was machen wir sonst noch?

BUND Ortsgruppe Görlitz
Video abspielen

950 neue Bäume für Görlitz ist ein Projekt von:

 

Gefördert durch die Stadt Görlitz